Spiel und Sport Emden

von 1919 e.V.

Willkommen auf unserer Webseite!

Herzlich willkommen zum Internetauftritt des Vereins

"Spiel und Sport Emden von 1919 e.V.".

Hier möchten wir uns unseren Mitgliedern präsentieren und

uns anderen Interessierten vorstellen.

 


Jahreshauptversammlung 2018

 

 

 

 

Vor mehr als anwesenden 50 Mitgliedern fand am 18. Mai die diesjährige Jahreshauptversammlung im Sportheim statt. Viele Ehrungen für langjährige Vereinsmitglieder konnte der Vorsitzende, Rainer Oortgiese,  vornehmen. Die beiden zuletzt geehrten Jubilare konnten gar auf eine 70-jährige Vereinsmitgliedschaft zurückblicken: Albert Stomberg und Jakob Schröder. Für Letzteren war der Abend jedoch nach Übergabe von Nadel und Urkunde noch nicht vorbei: Einstimmig wählten ihn die Vereinsmitglieder anschließend zum fünften Ehrenvorsitzenden in der 99-jährigen Vereinsgeschichte von Spiel und Sport. Schröder führte den Verein von 1983 bis 1998 und übernahm die Führungsverantwortung auch noch einmal Ende 2014. Die Mitglieder dankten ihm sein Engagement nun mit der einstimmigen Ernennung zum Ehrenvorsitzenden.

Daneben gab es weitere besondere Ehrungen für verdiente Vereinsmitglieder: Heinrich Schleusener und Dieter Block wurden für ihre langjährige und unermüdliche Tätigkeit in der „Rentnerband“ des Vereins geehrt. Auch Heinz Busse, der seit Jahrzehnten als Platzwart und in verschiedenen weiteren Funktionen unzählige Stunden auf dem SuS-Sportgelände verbracht hat, wurde vom Stadtsportbund-Vorsitzenden Hans-Jürgen Wehmhörner mit der Silbernen Ehrennadel des Landessportbundes ausgezeichnet. Den Abschluss eines langen Ehrungsmarathons bildete die Auszeichnung für die 1. Tischtennis-Herren von SuS, die ungeschlagen Meister der Kreisliga wurde und damit den direkten Wiederaufstieg in die 2. Bezirksklasse feiern konnte.

Beifall gab es aber auch bei zwei Verabschiedungen: Monika und Jens Cardelle standen aus privaten und beruflichen Gründen nicht mehr für eine Wiederwahl im Vereinsvorstand zur Verfügung. Oortgiese dankte ihnen für die geleistete Tätigkeit und begrüßte anschließend Haiko Langheim (3. Vorsitzender) und Rolf Haken (Spartenleiter Fußball), die von der Versammlung neu in den Vorstand gewählt wurden.


Bambino-Manschaft: Heimspielstart


Unsere neuen G-Junioren, unter der Leitung von Heiko Ohling und Bodo Diekmann, absolvieren das 2. Turnier (offizielle Bezeichnung: "Spielnachmittag") am 26. Mai 2018 ab 10:00 Uhr auf unserer Vereinsanlage im Herrentorviertel. Wir bitten um zahlreiche Unterstützung der Eltern und Vereinsmitglieder.

Die weiteren Trainings- und Spieleinheiten finden jeweils Montags von 15:30 - 16:30 Uhr auf dem SuS- Sportplatz statt.

Wenn auch Ihr Kind gern Teil dieser neuen Mannschaft sein möchte, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Kontakt: Heiko Ohling unter 0151 5983 9407 oder Rainer Oortgiese unter 0151 1081 8811.


Sportheim-Beleuchtung auf LED umgestellt

Im Zuge der Sanierung unseres Sportheimes wurde die bisherige konventionelle Beleuchtung in Form von Leuchtstoffröhren teilweise auf effiziente LED-Beleuchtung umgestellt. Sowohl außen am Gebäu- de, als auch in den Umkleideräumen und im Duschraum wurden LED-Leuchten mit Bewegungs-Senso- ren bzw. Präsenzmeldern installiert. Von dieser Maßnahme erhofft sich der Vorstand wirtschaftlich auf Sicht eine große Energieeinsparung und bedankt sich an der Stelle beim Stadtsportbund Emden und der Stadtwerke Emden GmbH für die finanzielle Unterstützung.




Spendenaktion für unser Sportheim erfolgreich beendet

Die unter dem Motto "Einfach.Gut.Machen" durchgeführte Spendenaktion auf der neu eingerichteten Spendenplattform der Sparkasse Emden ist am 17.02.2018 erfolgreich beendet worden.

7 Spender haben unser Vorhaben "Erneuerung der Einrichtung im Sportheim" mit Spenden in Höhe von 660,00 € unterstützt. Die Sparkasse Emden hat den Betrag um stattliche 400,00 € aufgerundet, so dass schlußendlich 1060,00 € unserem Vorhaben zugute kommen werden.

 Der Vorstand bedankt sich ausdrücklich bei allen Spendern für diese tolle Unterstützung!


 Kunstrasenplatz eröffnet

Am 21.04.2018 fand bei herrlichen Sonnenstrahlen die offizielle Einweihung des Kunstrasenplatzes statt. Neben zahlreichen Vertretern des Rates der Stadt Emden und des Fußballkreises Ostfriesland, der beteiligten Sportvereine und vielen Zuschauern  wurde der Platz durch den 1. Vorsitzenden des Stadtsportbundes, Herrn Hans-Jürgen Wehmhörner, feierlich eröffnet. Unserer neuformierten G-Jugend unter der Leitung von Heiko Ohling und Bodo Diekmann war es vorbehalten, das Eröffnungsspiel gegen Blau-Weiß Borssum zu absolvieren. Die Kids waren mit großem Eifer bei der Sache und auch die Eltern fieberten begeistert am Spielfeldrand mit.

 





DFB-Mobil bei Spiel und Sport

Am Freitag, dem 11. August war das DFB-Mobil auf unserer Anlage. Die kleinen Sportler hatten viel Spaß am Training und waren mit Feuereifer bei der Sache.



 Ehemaligen-Treffen

Bereits zum 4. Male fand am 12. August das Treffen unserer ehemaligen Bezirksklassen-Mannschaft statt. Bei sommerlichen Temperaturen wurde ausgiebig geklönt und an frühere Zeiten erinnert.



Trainer dringend gesucht:

Unser Kooperationspartner, der Jugendförderverein Eintracht Emden, sucht dringend Trainer für seine Mannschaften A1 und B2. Meldet Euch bei Interesse gern beim Vorstand, oder auch direkt bei der Eintracht unter 0152-27546610.